Einblicke in unser Unternehmen

Pörnbacher Präzision blickt auf eine lange Geschichte zurück... Entdecken Sie die Meilensteine des Unternehmens: Von der Gründung im Jahr 1988 zum heutigen Spezialisten in den Bereichen des Maschinen- und Vorrichtungsbau sowie in der spanabhebenden Bearbeitung.

Was uns dabei stets begleitet? Der hohe Qualitätsanspruch und das Umweltbewusstsein bestimmen seit jeher das Handeln in unserem Unternehmen. Infolge baut unser Managementsystem auf den internationalen Normen EN ISO 9001:2008 und BS OHSAS 18001:2007 auf.

Pörnbacher Präzision Maschinenbau Mit der Qualität und der Umwelt im Einklang.

Pörnbacher Präzision Firmengeschichte

Firmengeschichte

Das Unternehmen Pörnbacher Präzision wurde 1988 in Issing/Pfalzen am landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern gegründet. Zur Erstausrüstung zählten neben einer gebrauchten Säge eine Ständerbohrmaschine, eine Drehmaschine, eine Fräsmaschine und ein Schutzgasschweißgerät. Von einem anfänglichen Produzenten und Reparateur von landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten, spezialisierte sich das Unternehmen sehr bald auf die Bereiche Maschinen- und Vorrichtungsbau sowie spanabhebende Bearbeitung.

Heute befindet sich das Unternehmen in seinem zweiten Betriebsgebäude und fertigt mit modernen CNC-Maschinen. Im Betriebsgebäude sind sowohl Verwaltung als auch Planung und Produktion untergebracht. Aktuell arbeiten am Standort der Betriebsinhaber und sieben Angestellte.

Qualitäts- und Arbeitsschutzmanagement

Das Management-System des Unternehmens Pörnbacher Präzision baut auf den internationalen Normen EN ISO 9001:2008 und BS OHSAS 18001:2007 auf. Mit diesem System verfolgen wir das Ziel, sowohl die Qualität unserer Produkte und Leistungen als auch unsere Leistung für die Umwelt beständig zu verbessern.

...weil sich Qualität bewährt

Das Qualitätsmanagement-System integriert alle nötigen Aspekte, um den hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Es legt im Speziellen alle Prozesse in unserem Unternehmen fest, die einen direkten oder indirekten Einfluss auf die Herstellung unserer Produkte und die Erbringung unserer Leistungen haben. Das hohe Qualitätsniveau unserer Verfahren sichern wir mit ständiger Selbstkontrolle und Verbesserung, um so eine zuverlässige und effiziente Erfüllung aller Kundenwünsche gewährleisten zu können und gleichzeitig die absolute Perfektion in der Produktion zu garantieren. Der Kunde und sein Produkt stehen dabei im Zentrum unseres Handelns. Diesem stehen wir nicht allein als Produzenten bei, sondern vielmehr als Problemlöser. Neben der Makellosigkeit der Produkte schenken wir infolgedessen auch dem schnellen und reibungslosen Service und der fachlich kompetenten Beratung besondere Aufmerksamkeit.

Um die Qualität unserer Produkte zu garantieren, richten wir außerdem großes Augenmerk auf kompetente Mitarbeiter, deren Ausbildung auf dem neuesten Stand der Technik stattfindet.

...unser Beitrag für die Umwelt

Das Umweltmanagement-System dient als Grundlage für die Kontrolle über Umweltaspekte, die von unserem Unternehmen selbst beeinflusst werden können. Mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein pflegen wir infolgedessen eine Unternehmenskultur, die das Thema Umweltschutz in den Mittelpunkt rückt. Unsere Produkte und Arbeiten sind genau deshalb nach umweltfreundlichen Kriterien ausgerichtet.

Zur Erreichung unserer Ziele sind wir fortwährend bestrebt, Verbesserungen herbeizuführen. Die Wirksamkeit des Systems wird deshalb in regelmäßigen Abständen anhand von internen und externen Audits und Managementbewertungen überprüft und laufend verbessert.

Wichtige Stationen unserer Firmengeschichte

  • Gründung Erstausrüstung: gebrauchte Säge, Ständerbohrmaschine, Drehmaschine, Fräsmaschine und Schutzgasschweißgerät 

  • Anschaffung und Inbetriebnahme der ersten CNC-Fräsmaschine

  • Erste Entwicklung und Herstellung von Schleifgeräten Mod. 210 für Maschinen- Schnitzereien

    Erste Entwicklung und Herstellung von Schleifgeräten Mod. 210 für Maschinen- Schnitzereien
  • Anschaffung und Inbetriebnahme des ersten Fräs-Bearbeitungszentrums

  • Anschaffung und Inbetriebnahme eines Drehzentrums

  • Herstellung größerer Maschinenanlagen für den automatisierten Holzsektor

  • Spezialisierung auf die Bearbeitung von Dreh- und Frästeilen

  • Entwicklung und Herstellung der ersten decordesign-Produkte

  • Baubeginn des neuen Betriebsgebäudes

    Baubeginn des neuen Betriebsgebäudes
  • Fertigstellung vom Betriebsgebäude und Umzug in das neue Betriebsgebäude

    Fertigstellung vom Betriebsgebäude und Umzug in das neue Betriebsgebäude
  • Anschaffung und Inbetriebnahme eines Fräs-Bearbeitungszentrums

  • Registrierung der Marke Pörnbacher Präzision

  • Zertifizierung ISO 9001 und 14001 durch die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH

  • Entwicklung u. Herstellung der Gewindeschneidmaschine für hohe Stückzahlen

  • Anschaffung und Inbetriebnahme eines Fräs-Bearbeitungszentrums mit Palettenwechsel für die Serienfertigung mit hohen Stückzahlen

  • Anschaffung und Inbetriebnahme eines vertikalen Bearbeitungszentrums speziell für die Einzelteilfertigung

  • Errichtung und Inbetriebnahme einer Photovoltaik-Anlage 63,5KWp auf dem Gebäudedach

  • Anschaffung und Inbetriebnahme eines Sägezentrums

  • Entwicklung u. Herstellung der Gewindeschneidmaschine für hohe Stückzahlen

  • Anschaffung und Inbetriebnahme eines DEMAG Hallenkrans

  • Anschaffung und Inbetriebnahme eines großen Dreh- und Fräs-Bearbeitungszentrums

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen?

Wir sind für Sie da.

info@poernbacher.net

+39 0474 529 053

Handwerkerzone Bachla 17 I-39030 Pfalzen

Stellenangebote

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen. Zurzeit haben wir keine offenen Stellen zu besetzen.